Administrative E-Mails

yuuvis® RAD management-studio 10.x »

Administrative E-Mails werden gesendet:

  • wenn Operationen ausgeführt werden und diese entsprechend konfiguriert sind,

  • wenn in Prozess-Aktivitäten E-Mail-Benachrichtigung gesendet werden,

  • wenn Benachrichtigung per E-Mail für Wiedervorlagen eingerichtet werden,

  • wenn E-Mails über den REST WebService gesendet werden.

Eingerichtet wird der administrative E-Mail-Versand in yuuvis® RAD management-studio über Hauptmenü > System auf der Registerkarte E-Mail.

Die E-Mail-Einstellungen können über das Aktionsmenü-SymbolAktionsmenü getestet werden.

Parameter:

Parameter Funktion
E-Mails versenden Aktivieren / Deaktivieren
Empfänger E-Mail-Adresse des Empfängers
Absender E-Mail-Adresse des Absenders
Hostname des E-Mail-Servers

Hostname

Port

Port

Standard: 25 für unverschlüsselte Verbindungen, 465 für verschlüsselte Verbindungen

Transportsicherheit

None: Ohne Transport Layer Security

TLS: TLS aktiv

StartTLS: Wechsel zu TLS nach dem Verbindungsaufbau

SMTP-Autorisierung Aktivieren / Deaktivieren
Authentifizierungsmethode
  • Basic/Standard

    • Benutzername

    • Benutzerpasswort

  • OAuth2 für Microsoft Office

    • Client-ID

    • Secret

    • Mandanten-ID

Informationen zur OAuth2-Authentifizierung für Microsoft Office finden Sie im Entwickler-Bereich.

Über yuuvis_rad_core-servicew.exe können auf der Registerkarte Java über Java Options weitere Einstellungen zum E-Mailversand vorgenommen werden.