Systemrollen

enaio® 10.10 »

Folgende Systemrollen können in enaio® administrator den einzelnen Benutzern zugewiesen werden:

ID

Systemrolle

Beschreibung

66

DMS: Lokale Sicherheitsgruppen einrichten

Konfiguration dezentraler Bereiche

18

DMS: Supervisor

Alle Systemrollen außer die für Workflow-Funktionen, enaio® enterprise-manager und 'Server: Jobkontext wechseln'

1

Administrator: Starten

enaio® administrator starten

2

Administrator: Konfiguration Gesamtsystem

Konfiguration des Gesamtsystems (LDAP, Automatische Aktionen etc.)

4

Administrator: Konfiguration Sicherheitssystem

Konfiguration des Sicherheitssystems (Benutzer- und Rechteverwaltung)

65

Administrator: Konfiguration lokale Sicherheitsgruppen

Eingeschränkte Konfiguration des Sicherheitssystems für dezentrale Bereiche

5

Administrator: Konfiguration W-Vorlagen

Verwaltung der W-Vorlagen (Konfiguration von W-Vorlagen und zugeordneten Programmen)

6

Administrator: Konfiguration Archivdruck

Konfiguration des Archivdrucks

8

Administrator: Automatische Aktionen starten

Eingerichtete Automatische Aktionen starten

9

Administrator: Automatische Aktionen konfigurieren

Automatische Aktionen einrichten und konfigurieren

10

Administrator: Benutzerablagen einsehen

Private Ablagen aller Benutzer in enaio® administrator einsehen

50

Administrator: Objektrechte verändern

Andere Benutzer als Besitzer angeben oder Objektbesitz selbst übernehmen

11

Editor: Starten

enaio® editor starten

12

Editor: Objektdefinition bearbeiten

Objektdefinition ändern und ergänzen
Mit dieser Rolle allein können die Änderungen nicht in der Datenbank gespeichert werden.

13

Editor: Datenbank anpassen

Datenbankanpassungen vornehmen

96 Editor: Sichtbarkeiten definieren Fachadministratoren mit Zugriff auf einzelne Schränke einrichten

14

Start: Starten

enaio® start zum Ausführen Automatischer Aktionen starten

15

Capture: Starten

enaio® capture starten

87

Capture: Ablage bearbeiten

Zugriff auf die Ablage in enaio® capture

16

Capture: Konfigurieren

Konfigurationen für enaio® capture einrichten

36

Client: Starten

enaio® client starten

70

WebClient: Starten

enaio® webclient starten

101 WebClient: Standort öffnen Öffnen eines Standorts in enaio® webclient

17

Client: Eigene Einstellungen speichern

Individuelle Benutzereinstellungen vornehmen und Anfragen und/oder Dokumente in der Objektsuche von Clients speichern

80

Client: Externe Anwendungen konfigurieren

Externe Anwendungen in Clients einbinden

77

Client: Menüband anpassen

Menüband anpassen

28

Client: Historie öffnen

Bearbeitungshistorie einsehen, sofern diese aktiviert ist

32

Client: Daten aus Historie wiederherstellen

Frühere Daten über die Bearbeitungshistorie wiederherstellen
(Voraussetzung: Systemrolle 'Client: Historie öffnen' ist vorhanden)

56

Client: Historie für einzelnes Objekt konfigurieren

Konfiguration der Historie für ein einzelnes Dokument, sofern dies in der Objektdefinition vorgesehen ist
(Voraussetzung: Systemrolle 'Client: Historie öffnen' ist vorhanden)

29

Client: Expertenmodus starten

Erweiterte Suche nach Objekten

97 Client: Indexdaten exportieren Indexdaten aus Listen über die Funktion Exportieren exportieren

30

Client: Dokumentinhalte exportieren

Dokumentdateien aus Listen über die Funktion Exportieren exportieren

Wenn Dokumente in externen Anwendungen bearbeitet werden, dann ist auf diesem Weg der Export immer möglich.

74

Client: Dokumente drucken

Dokument über Clients drucken

Wenn Dokumente in externen Anwendungen bearbeitet werden, dann ist auf diesem Weg der Ausdruck immer möglich.

94 Client: Dokumente scannen

Dokumente über Clients scannen

99 Client: Verknüpfungen öffnen Verknüpfungen öffnen
100 Client: Verknüpfungen bearbeiten Verknüpfungen bearbeiten

71

Client: Notizen öffnen

Notizen und Verknüpfung an Objekten anzeigen

31

Client: Notizen bearbeiten

Notizen und Verknüpfung zu Objekten bearbeiten und löschen

33

Client: Persönlichen Papierkorb anzeigen

Persönlichen Papierkorb anzeigen, aus dem gelöschte Daten wiederhergestellt werden können

37

Client: Systempapierkorb anzeigen

Systempapierkorb anzeigen, in dem die gelöschten Objekte aller Benutzer sichtbar sind
(Voraussetzung: Systemrolle 'Client: Persönlichen Papierkorb anzeigen' ist vorhanden)

40

Client: Objekte aus dem Papierkorb löschen

Objekte im Papierkorb unwiederbringlich löschen
(Voraussetzung: Systemrolle 'Client: Persönlichen Papierkorb anzeigen' ist vorhanden)

34

Client: SQL-Anfragen ausführen

SQL-Anfragen ausführen

85

Client: Dokumente freigeben

Dokumente für Benutzer mit eingeschränkten Zugriffsrechten freigeben

86

Client: Freigaben administrieren

Freigaben anderer Benutzer aufheben

35

Client: Inhalt als E-Mail versenden

Objekte als Inhalt an einen Empfänger per E-Mail senden und in die Zwischenablage legen

44

Client: Eigenschaft öffnen

Eigenschaftsdialog zu einem Objekt anzeigen

63

Client: Objekte verschieben

Objekte verschieben, sofern dies in enaio® administrator erlaubt ist

83

Client: Weitere Standorte zuweisen

Dokumenten einen weiteren Standort zuweisen, sofern dies in enaio® administrator erlaubt ist

84

Client: Verweisdokumente erstellen

Von Dokumenten Verweisdokumente erstellen

79

Client: Schrankübergreifend verschieben

Dokumente schrankübergreifend verschieben

19

Client: Workflow benutzen

Workflows benutzen

90

Client: Workflow Stellvertretungen anzeigen

Einsehen, für wen der Benutzer Stellvertreter ist.

61

Client: Workflow Stellvertreterkonfiguration

Workflow-Stellvertreter für sich selbst einrichten

62

Client: Workflow Prozessadministration

Eingeschränkte Administration laufender Prozesse aus Clients

Die Administration laufender Prozesse wird ebenfalls über die Systemrolle 20 erlaubt:

Vorgang abbrechen, Vorgangsschritt abbrechen, Personalisierung aufheben, Vorgangsschritt zuweisen.

67

Client: Workflow Laufliste bearbeiten

Workflow-Laufliste bearbeiten

68

Client: Workflow private Lauflistenvorlagen verwalten

Vorlagen für private Lauflisten verwalten und löschen

69

Client: Workflow öffentliche Lauflistenvorlagen verwalten

Verwalten und Löschen von Vorlagen öffentlicher Lauflisten

51

Client: Objektsuche verwenden

Bereich 'Objektsuche' anzeigen

52

Client: Navigation verwenden

Bereich 'Navigation' anzeigen

78

Client: Standardsuche ausführen

Wenn Benutzer ausschließlich über gespeicherte Anfragen Suchen ausführen sollen, kann die Standardsuche (Suche nach Indexdaten und Volltextsuche) ausgeschaltet werden.

95 Client: Objektanzahl im Registerbaum anzeigen

Die Ordnertyp-Option 'Summe der Objekte im Registerbaum ermitteln' steht für den Benutzer nicht zur Verfügung.

Beim Ermitteln der Summe der Objekte wird das Rechtesystem nicht beachtet. Daher können diese Daten in enaio® client ungenau sein.

59

Client: Icon hinzufügen

Icons in den Datenbestand des Systems aufnehmen

60

Client: Icon löschen

Icons aus dem Datenbestand des Systems entfernen

64

Client: Statische Folien anderer Benutzer bearbeiten

Statische Folien, die nicht selbst erstellt wurden, bearbeiten

93

Client: Öffentlichen Desktop administrieren

Den öffentlichen Desktop für alle Benutzer administrieren

38

Client: SQL-Anfragen bearbeiten

SQL-Anfragen erstellen und bearbeiten

92

Client: Abonnements für andere

Erlaubt das Anlegen von Abonnements für andere Benutzer

39

Client: Abonnements administrieren

Abonnements aller Benutzer administrieren und löschen

91

Client: Wiedervorlagen für andere

Erlaubt das Anlegen von Wiedervorlagen für andere Benutzer

55

Client: Wiedervorlagen administrieren

Wiedervorlagen aller Benutzer administrieren und löschen

98 Client: Auschecken für andere rückgängig machen

Auschecken von Dokumenten anderer Benutzer rückgängig machen.

Das Recht 'Objekt schreiben' für den Dokumenttyp ist ebenfalls notwendig.

45

Client: Events debuggen

Events für den Client im Debug-Modus ausführen

49

Client: Events erstellen

Events für Client und Server bearbeiten

75

Client: Archivierungsstand ändern

Dokumenten die Eigenschaft 'archivierbar' oder 'nicht archivierbar' geben

53

Client: Archivierte Dokumente löschen

Dokumente mit dem Status 'archiviert' löschen

57

Client: Sammeländerungen durchführen

Sammeländerungen für mehrere ausgewählte Objekte in einer Trefferliste durchführen

73

Client: Variantenverwaltung immer anzeigen

Benutzer, die keine Schreibrechte auf Indexdaten und oder Objekte haben, können die Variantenverwaltung schreibgeschützt öffnen, jedoch keine neuen Varianten erstellen oder anderen Varianten den Status aktive Variante zuordnen.

76

Client: Favoriten anzeigen

Für jeden Benutzer werden Favoriten verwaltet und angezeigt.

81

Client: Vorschauanmerkungen ansehen

Anmerkungen in der PDF-Vorschau anzeigen

82

Client: Vorschauanmerkungen bearbeiten

Anmerkungen in der PDF-Vorschau anlegen, bearbeiten und löschen

20

WF-Admin: Starten

enaio® administrator-for-workflow starten

Zusätzlich sind damit Funktion im Client erlaubt:

Vorgang abbrechen, Vorgangsschritt abbrechen, Personalisierung aufheben, Vorgangsschritt zuweisen (vgl. Systemrolle 62).

21

WF-Editor: Starten

enaio® editor-for-workflow starten

22

WF-Editor: Organisation bearbeiten

Workflow-Organisation bearbeiten

58

WF-Editor: Benutzer an-/abwesend melden

Anwesenheit anderer Workflow-Benutzer einstellen

23

WF-Editor: Modell erstellen

Workflow-Modell erstellen

24

WF-Prozesse: Per Import starten

Workflow-Prozesse über einen Systemimport starten, der durch die Automatische Aktion 'Daten-/Dokumentenimport' ausgeführt wird

25

WF-Simulation: Starten

Workflow-Simulation starten

26

WF-Script: Starten

Laufzeitumgebung für Workflow-Skripte starten

27

Enterprise-Manager: Starten

enaio® enterprise-manager starten

72

Server: Jobkontext wechseln

Erlaubt Benutzern das Ausführen von Jobs mit Benutzerkontext-Wechsel.

88

Server: Ado-Jobs ausführen

Erlaubt Benutzern das Ausführen von ADO-Jobs, falls das Sicherheitssystem das zulässt.

Voraussetzung für diese Systemrolle ist folgender Registrierungs-Eintrag: Security\SecureJobs=1

Über Extras in der Menüleiste können Sie die Systemrollen-IDs der Systemrollen in der dezentralen Benutzerverwaltung und der Konfiguration des Sicherheitssystems ein- oder ausblenden.