Benutzer und Gruppen erstellen

Gültig für: yuuvis® RAD management-studio Version 7.x

Schritte, mit denen Sie Benutzer und Gruppen erstellen

  1. In yuuvis® RAD management-studio über Hauptmenü > Organisation die Organisationsverwaltung öffnen.
  2. Angezeigt wird als oberste Ebene die Basisorganisation.

  3. Die Basisorganisation markieren.
  4. Auf Aktionsmenü-SymbolAktionsmenü klicken und Neuer Benutzer oder Neue Gruppe wählen.
  5. Eigenschaften eingeben.
  6. Pflichtfelder sind gekennzeichnet.

  7. Auf Hinzufügen klicken.
  8. Die Änderungen werden gespeichert und auf dem Server bereitgestellt.

Eigenschaften von Gruppen

Name Pflichtfeld. Der Name muss eindeutig sein. Maximal 250 Zeichen.
E-Mail-Adresse Optional: E-Mail-Adressen können für Benachrichtigungen verwendet werden.
Internet-Adresse Optional
Aktiv

Aktiv/Nicht aktiv

Deaktivierte Gruppen werden nicht als Bestandteil der Organisationsstruktur in yuuvis® RAD client angezeigt.

Das Aktivieren und Deaktivieren bestehender Gruppen erfolgt über das Aktionsmenü-SymbolAktionsmenü.

Eigenschaften von Benutzern

Benutzername Pflichtfeld. Der Benutzername muss eindeutig sein. Maximal 250 Zeichen.
Vorname Optional
Nachname Optional
E-Mail-Adresse Optional: E-Mail-Adressen können für Benachrichtigungen verwendet werden.
Internet-Adresse Optional
Passwort

Pflichtfeld. Das Passwort muss bestätigt werden.

Das Passwort eines Benutzers kann nachträglich nur geändert werden, wenn der Benutzer gesperrt ist.

Aktiv

Aktiv/Nicht aktiv

Deaktivierte Benutzer werden nicht als Bestandteil der Organisationsstruktur in yuuvis® RAD client angezeigt.

Das Aktivieren und Deaktivieren bestehender Benutzer erfolgt über das Aktionsmenü-SymbolAktionsmenü.

Anwesend

Anwesend/Nicht anwesend

Für nicht anwesende Benutzer gelten Stellvertreter-Regeln.

Gesperrt

Gesperrt/Nicht gesperrt

Gesperrte Benutzer können sich nicht anmelden, bleiben aber Bestandteil der Organisationsstruktur.

Gesperrt für Anzahl Sekunden Anzahl der Sekunden, die ein Benutzer gesperrt ist, bevor ein weiterer Anmeldeversuch erlaubt wird.
Anzahl fehlerhafter Logins Anzahl fehlerhafter Anmeldeversuchs nach der letzten erfolgreichen Anmeldung.
Letzter fehlerhafter Login Zeitpunkt des letzten Anmeldeversuchs mit falschem Passwort.
Letzter erfolgreicher Login Zeitpunkt der letzten erfolgreichen Anmeldung.
Bild

Optional: Benutzern können Sie durch Doppelklick auf das Bildsymbol ein Bild aus dem Dateisystem zuordnen.

Format: JPG oder PNG; maximal 512 KB

Rollenzuweisungen

Rollen bestehen aus Objekttyprechten und Funktionsrechten und werden in yuuvis® RAD designer angelegt.

Auf der Registerkarte Rollenzuweisung im Bereich Zugewiesen tragen Sie die gewünschten Rollen ein oder wählen diese aus der Rollenliste.

Im Bereich Ausgenommen tragen Sie die Rollen ein, die nicht zugewiesen werden. Ausgenommene Rollen erhält ein Benutzer auch dann nicht, wenn ihm über eine andere Gruppe diese Rollen zugewiesen sind.

In yuuvis® RAD management-studio können über Hauptmenü > Rechte ebenfalls Rollen Benutzern und Gruppen zugewiesen werden und für Benutzer und Rollen geprüft werden, welche Rollen insgesamt zugeordnet sind.

Erhalten Benutzer Rollen, über die Sie Teilnehmer von Prozessen werden, dann werden sie für bereits bereitgestellte Aktivitäten laufender Prozesse in yuuvis® RAD management-studio als Teilnehmer angezeigt, finden die Aktivität aber nicht in ihrem Eingangskorb und können sie nicht ausführen. Werden Rollen entzogen, verbleiben bereits bereitgestellte Aktivitäten im Eingangskorb angezeigt, können allerdings nicht ausgeführt werden.

Stellvertreterzuweisung

Benutzern und Gruppen können Stellvertreter zugewiesen werden. Im Bereich Zugewiesen tragen Sie die gewünschten Benutzer ein.

Zugehörigkeit

Benutzer und Gruppen können in mehreren Gruppen enthalten sein. Im Bereich Ist enthalten in tragen Sie die gewünschten Gruppen ein oder entfernen Gruppen.

Für Gruppen tragen Sie im Bereich Enthält diejenigen Gruppen und Benutzer ein, die die Gruppe enthalten soll.

Zugehörigkeit beim Anlegen

Benutzer und Gruppen, die Sie über das Aktionsmenü der Basisorganisation anlegen, werden ihr zugeordnet und linear unter der Basisorganisation angezeigt.

Sie können ebenfalls per Doppelklick eine Gruppe öffnen und über das Aktionsmenü dieser Gruppe weitere Gruppen und Benutzer anlegen, die dann automatisch der Gruppe zugeordnet und linear unter dieser Gruppe angezeigt werden. Die Zugehörigkeiten können Sie bearbeiten.

Objekttyprechte

Für Benutzer und Gruppen wird angezeigt, welche Objekttyprechte aus den Gruppen- und Rollenzuordnungen resultieren. Objekttyprechte mit Bedingungen sind gekennzeichnet.

Benutzer und Gruppen löschen

Das Löschen bestehender Benutzer und Gruppen erfolgt über das Aktionsmenü-SymbolAktionsmenü.

Die Auswirkungen des Löschens auf Geschäftsprozesse sollte geprüft werden. Vor dem Löschen können Benutzer und Gruppen deaktiviert werden, damit keine neuen Daten bezüglicher dieser Benutzer und Gruppen angelegt werden.

Mit dem Löschen von Benutzern werden dessen Wiedervorlagen, Abonnements und Favoriten automatisch gelöscht. Mit dem Funktionsrecht 'Objekte entsperren' können gesperrte Objekte gelöschter Benutzer über yuuvis® RAD client entsperrt werden.

Das Deaktivieren bestehender Benutzer und Gruppen erfolgt ebenfalls über das Aktionsmenü.