Trennen und Importieren

Gültig für: enaio® capture Version 9.10

Die Subprogramme zum Trennen und Importieren laufen immer automatisch. Der Benutzer greift in den Programmablauf nicht ein.

Sie starten einen Batch, der einem Subprogramm zum Trennen und Importieren zugeordnet ist, durch Doppelklick auf das Batch-Symbol, einem Klick auf das Bearbeiten - Symbol Bearbeiten-Symbol im Menüband oder über den Eintrag Bearbeiten im Kontextmenü. Das Subprogramm wird gestartet und der Batch abschließend in die Ablage gelegt.

In der Konfiguration kann AXVALID als Fehlerfolgeprogramm angegeben sein. Treten Fehler bei der Trennung oder beim Importieren auf, wird der Batch an AXVALID übergeben (siehe Validieren).

Die Subprogramme zum Trennen und Importieren haben die folgenden Aufgaben:

AXIMPORT

Die Seiten werden in Dokumente aufgeteilt, die Dokumente in enaio® importiert.

AXIMPMDC

Die Seiten werden in Dokumente aufgeteilt, die Dokumente in enaio® importiert. Zusätzlich werden E-Mails erzeugt und gesendet, die Informationen zu den importierten Dokumenten enthalten.

AXMAILDC

Die Seiten werden in Dokumente aufgeteilt, aber nicht importiert, sondern als Anhang einer E-Mail gesendet.

AXPARTDC

Die Seiten werden in Dokumente aufgeteilt und alle Daten in eine dBASE-Tabelle geschrieben. Die dBASE-Tabelle kann bearbeitet werden. Die Dokumente können später über enaio® administrator in enaio® importiert werden.