enaio® services

Gültig für: enaio® Version 9.10

Services und Service-Komponenten sind für zentrale Funktionsbereich wie E-Mail-Anlage, Volltext und Texterkennung erforderlich.

Basis-Services:

admin

discovery

messaging

argus

Basis-Services für die Administration und Kommunikation

extraction

Service zur Extraktion von Metadaten aus Dateien

ocr

Service zur Texterkennung mit Abbyy FineReader, benötigt den Service 'licence'

licence

Lizenzierungs-Service zur Verwaltung der Abbyy FineReader-Lizenz und der Lizenzen für enaio® webclient

mailstorage

Service zur E-Mail-Anlage

index

Service zur Indexierung für den Volltext

search

Service zur Volltextsuche

archive

Service zur Archivierung

64-Bit Server archivieren nur über den Service, 32-Bit Server optional.

dms Service für enaio® coLab und SAP-Anbindungen
organization Service für enaio® coLab

Die Services werden über enaio® services-admin konfiguriert und verwaltet. Der Aufruf von enaio® services-admin erfolgt im Browser über die Adresse '<service-manager-IP>:<Port>'. Der Standard-Port ist '7273'.

Zusätzlich installieren Sie die Volltextkomponente 'Elasticsearch' und die OCR-Komponente 'Abbyy FineReader' über Setups aus den entsprechenden Unterverzeichnissen von \Microservices\.

Der Name der Rechner, auf denen enaio® service-manager und Services installiert werden können, darf gemäß der internationalen Spezifikationen für Internet-Kommunikation und Protokolle nur die Buchstaben 'a' bis 'z', die Ziffern '0' bis '9' und den Bindestrich innerhalb des Namens enthalten (vgl. RFC 952).