enaio® im internationalen Umfeld

Gültig für: enaio® Version 10.10

Ansi-Installationen von enaio® sind nur für den Einsatz auf Windows-Betriebssystemen mit der westeuropäischen Codepage (Windows 1252 - West European) freigegeben. Wenn enaio® im internationalen Umfeld eingesetzt werden soll, dann sollte eine Unicode-Installation verwendet werden.

Aus Abwärtskompatibilität ist es weiterhin nach expliziter Freigabe durch das Professional Service- und Entwicklungsteam der OPTIMAL SYSTEMS GmbH möglich, ein Ansi System auf Umgebungen im osteuropäischen Umfeld zu betreiben, die auf der zentraleuropäischen Codepage (Windows Codepage 1250) basieren.

Generell wird der Einsatz von Ansi-Installationen von enaio® in Infrastrukturen mit unterschiedlichen Codepages nicht unterstützt. Zur Infrastruktur gehören alle beteiligten Rechner, die an der Datenverarbeitung im Zusammenhang mit enaio® beteiligt sind, insbesondere aber Anwenderrechner, enaio® server und Datenbankserver.