Objekte exportieren

Gültig für: enaio® webclient Version 10.0

Mit entsprechender Berechtigung stehen Ihnen in enaio® verschiedene Export-Funktionen zur Verfügung:

  • Indexdaten exportieren

    Um Indexdaten exportieren zu können, benötigen Benutzer die Systemrolle Client: Indexdaten exportieren.

    Bei Ordnern, Registern und Dokumenten können Sie die Indexdaten im Dateiformat CSV exportieren. Wenn mehrere Objekte in einer Objektliste (z. B. in einer Trefferliste oder in einem Ordner) markiert sind, dann werden die Indexdaten in einer gemeinsamen CSV-Datei exportiert.

  • Dokumentdateien exportieren

    Um Dokumentdateien exportieren zu können, benötigen Benutzer die Systemrolle Client: Dokumentinhalte exportieren.

    Dokumente können im Originalformat oder im PDF-Format exportiert werden. Bitte beachten Sie, dass nicht jedes Dateiformat in das PDF-Format konvertiert werden kann. Wenn mehrere Objekte in einer Objektliste (z. B. in einer Trefferliste oder in einem Ordner) markiert sind, dann werden die Dokumentdateien für den Export in einem ZIP-Archiv oder in einer PDF zusammengefasst.

Dokumentdateien exportieren und ausdrucken

Um Dokumentdateien auszudrucken, verwenden Sie bitte die Exportfunktionen Inhalt oder PDF. Legen Sie die Exportdateien im lokalen Dateisystem ab bzw. öffnen Sie die exportierten Dokumente mit einer lokal installierten Anwendung und drucken Sie sie dann aus.

Dokumentdateien exportieren und bearbeiten

Abhängig von der zum Einsatz kommenden Anwendung (enaio® webclient im Browser, enaio® webclient als Desktop-Anwendung oder enaio® mobile) können Sie die Exportfunktion Inhalt dazu verwenden, um Dokumentdateien zum Bearbeiten in externen Anwendungen bzw. Apps lokal zu speichern (siehe Dokumentinhalt bearbeiten). Nach dem Bearbeiten und Speichern der Änderungen müssen Sie das Dokument als neue Variante wieder in das enaio®-Ordnungssystem hochladen (siehe Varianten verwalten).

Exportieren im Offline-Modus

Die Funktion Exportieren - Symbol Exportieren steht Ihnen auch im Offline-Modus von enaio® webclient als Desktop-Anwendung und in enaio® mobile zur Verfügung, so fern Sie Objekte (Dokumente, Register und Ordner) zuvor synchronisiert und damit offline verfügbar gemacht haben (siehe Objekte synchronisieren bzw. offline verfügbar machen).