Externe Ablage

Gültig für: enaio® webclient Version 10.0

Die externe Ablage verwaltet Dokumente, welche mit Hilfe verschiedener lokaler Anwendungen unabhängig von enaio® erstellt wurden und die zwecks späterer Ablage im enaio®-Ordnungssystem an die externe Ablage in enaio® webclient als Desktop-Anwendung bzw. in enaio® mobile übergeben wurden. Sie steht nur Nutzern des enaio® webclient als Desktop-Anwendung und Nutzern von enaio® mobile zur Verfügung.

Die Browser-Anwendung von enaio® webclient unterstützt keine externe Ablage.

Für den Einsatz von enaio® webclient als Desktop-Anwendung gilt:

Für die Nutzung der externen Ablage in der Desktop-Anwendung des enaio® webclient müssen Microsoft Office (Word, Excel oder Powerpoint) sowie enaio® Office Add-In NG Link extern - Symbol bzw. Microsoft Outlook sowie enaio® Outlook Add-In NG Link extern - Symbol installiert sein.

In Microsoft Office zum Bearbeiten geöffnete Dokumente, können mit Hilfe der enaio® Office Add-In NG an die externe Ablage übergeben werden.

Für den Einsatz von enaio® mobile gilt:

Für die Nutzung der externen Ablage in enaio® mobile nutzen Sie die Teilen- bzw. Senden-an-Funktionen Ihrer auf Ihrem mobilen Gerät installierten Apps.

Wie Sie Dokumente an die externe Ablage von enaio® webclient als Desktop-Anwendung bzw. von enaio® mobile übergeben, ist in Dokumente an die externe Ablage übergeben beschrieben.

Sie öffnen die externe Ablage über das Externe Ablage - Symbol Externe Ablage-Symbol im Hauptmenü. Das Symbol wird nur angezeigt, wenn die externe Ablage Dokumente enthält. Die Ziffer neben dem Symbol zeigt an, wie viel Dokumente aktuell in der externen Ablage enthalten sind.

Die externe Ablage der Desktop-Anwendung des enaio® webclient und die externe Ablage von enaio® mobile arbeiten unabhängig voneinander. Dokumente in der externen Ablage der Desktop-Anwendung des enaio® webclient werden nicht in der externen Ablage von enaio® mobile angezeigt und umgekehrt. Beachten Sie bitte außerdem, dass pro Benutzer und pro Gerät eigene externe Ablagen angelegt werden: externe Ablagen anderer Benutzer bzw. auf anderen Geräten werden nicht angezeigt bzw. nicht synchronisiert.

Die in der externen Ablage zwischengespeicherten Dokumente gehen beim Schließen von enaio® webclient als Desktop-Anwendung bzw. von enaio® mobile nicht verloren. Sie verbleiben so lange in der externe Ablage, bis sie im Ordnungssystem von enaio® abgelegt wurden. Wenn jedoch das Anmeldeprofil in der Desktop-Anwendung des enaio® webclient bzw. in enaio® mobile gelöscht wird, dann werden auch die in der externen Ablage zwischengespeicherten Dokumente gelöscht.