Office 365 Services

Gültig für: enaio® Version 10.0

Die Office-Services 'office' und 'officedashlet' ermöglichen das Einbinden von Office 365 in enaio® client, enaio® webclient und enaio® webclient als Desktop-Anwendung für ein kollaboratives Arbeiten mit Office-Dokumenten. Dokumente können erstellt und bearbeitet werden.

Folgende Office-Formate werden unterstützt:

    ods, xlsb, xlsm, xlsx, one, onetoc2, odp, ppsx, pptx, vsdx, docm, docx, odt

Die eingebundenen Office-Versionen unterstützen nicht alle Funktionen. Falls Office-Dokumente nicht unterstütze Funktionen enthalten, werden sie schreibgeschützt geöffnet.

Die Office-Versionen benötigen Office-Dateien im XML-Format. Sollen vorherige Dateiformate bearbeitet werden, dann wird die Konvertierung angeboten und die konvertierten Dateien werden als Varianten angelegt.

Die Office-Services werden über enaio® service-manager installiert und benötigen zusätzlich den Service 'dms'.

Notwendig ist eine der folgenden Microsoft-Lizenzen: Microsoft 365 Business Standard und höher, Microsoft 365 Apps for business, Microsoft 365 Apps for enterprise, Office 365 E3 oder Office 365 E5 und entsprechende Microsoft-Konten für die Benutzer.

Die Office-Versionen benötigen Office-Dateien im XML-Format. Sollen vorherige Dateiformate bearbeitet werden, dann wird die Konvertierung angeboten und die konvertierten Dateien werden als Varianten angelegt.

Für Office-Dokumente existieren folgende Begrenzungen:

Anwendung Größe
Word < 50 MB
Excel < 5 MB
PowerPoint

< 150 MB

Zusätzlich < 100 MB für eingebundene Daten

Timeout: Wenn Dokumente innerhalb eines Zeitraums von 60 Sekunden nicht geöffnet werden können, dann wird die Aktion abgebrochen.

Konfiguration

Für die Konfiguration benötigen Sie folgende Daten von OPTIMAL SYSTEMS GmbH: Tenant-ID und Tenant-Secret. Die Daten erhalten Sie auf Anfrage.

Mit folgenden Schritten konfigurieren Sie das Einbinden von Office 365:

  • Services-Konfiguration über die Konfigurationsdateien application-prod.yml von enaio® gateway und office365-prod.yml von enaio® service-manager.

  • Dashlet-Konfiguration für enaio® client in enaio® enterprise-manager.

  • Aktivieren der Einbindung für enaio® webclient und enaio® webclient als Desktop-Anwendung über die Administrationskonsole.

Services-Konfiguration

Die Konfigurationsdatei application-prod.yml von enaio® gateway wird um die Endpunkte der Office-Services erweitert:

proxy:
    services:
        endpoints:
            - endpoint:
                name: office365
                url: 'http://host:8099'
            - endpoint:
                name: dashlet365
                url: 'http://host:8091'

In die Konfigurationsdatei office365-prod.yml von enaio® service-manager werden die Tenant-Daten eingetragen, die Sie von OPTIMAL SYSTEMS GmbH erhalten haben und ein Pfad zu einem Arbeitsverzeichnis:

tenant:
  id: Tenant-ID
  secret: Tenant-Secret
  provider-url: https://provider.prod.enaio.io/
  host-url: https://host.prod.enaio.io/
  working-dir: path
  recovery:
    enable: true

Dashlet-Konfiguration

Die Dashlet-Konfiguration für enaio® client erfolgt über enaio® enterprise-manager:

Applikationsserver > Server > Einstellungen > Servereigenschaften > Kategorie: Services > Dashletn:

  • Home-URL:

    Kopieren
    http://localhost/dashlet365/?id={OBJECTIDENT}&allowedExtensions=&locale={localename}&sessionguid={sessionguid}

    Kopieren Sie die URL und tragen Sie diese genau so ein.

  • Titel: Office 365

    Sie können einen beliebigen Dashlet-Titel angeben.

Aktivieren für enaio® webclient und enaio® webclient als Desktop-Anwendung

Über die Administrationskonsole setzen Sie den Parameter com.os.osdrt.office365 auf true.