Organisationsexplorer

Gültig für: enaio® Version 10.0

Die Organisationsdaten bearbeiten Sie über den Organisationsexplorer. Den Organisationsexplorer starten Sie aus dem Arbeitsbereich durch Doppelklick.

Angezeigt werden die Organisationsdaten.

Der Organisationsexplorer ist auf der Registerkarte Organisationsstruktur in drei Bereiche unterteilt:

  • Bereich Organisationsklasse
  • Aufgelistet sind die Organisationsklassen. Für jede Organisationsklasse erstellen Sie über den Bereich Objekte die Objekte, die Sie für die Organisationsstruktur benötigen.

    Die Klassen Wurzel, Land, Organisation, Abteilung, Rolle und Person und ihre hierarchische Struktur sind voreingetragen. Diese Klassen können nicht gelöscht werden. Die hierarchische Struktur der Organisationsklassen legen Sie über den Eigenschaftsdialog einer Klasse im Arbeitsbereich fest.

  • Bereich Organisationsstruktur
  • In diesem Bereich legen Sie die Organisationsstruktur fest. Entsprechend der hierarchischen Struktur der Organisationsklassen ordnen Sie per Drag&Drop Objekte der Organisationsklassen einander zu.

  • Bereich Objekte
  • Aufgelistet sind, abhängig vom Arbeitskontext, die Objekte der Organisationsklassen oder die Objekte der Organisationsstruktur.

    Über die Registerkarte Stellvertreter richten Sie Stellvertreter ein.

    Personen und Rollen können Sie per Drag&Drop Stellvertreter zuordnen. Dafür klicken Sie auf den Tab Rechte.