W-Vorlagenauswahl per Event-Skript

enaio® 10.0 »

Der Vorlagendialog kann für enaio® client über das Event 'BeforeOpen' gesteuert werden.

Folgende Möglichkeiten bietet die Skriptsteuerung:

  • Vorlagen filtern

Nur Vorlagen, deren Namen eine Zeichenkette enthalten, werden angeboten:

Angegeben werden kann, ob der Name mit der Zeichenkette beginnt, endet oder im Namen enthalten ist.

Zusätzlich kann angegeben werden, dass die Zeichenkette als Bestandteil des Namens nicht mit angezeigt wird.

  • Vorlage vorgeben

Die Vorlage wird vorgegeben, der Vorlagendialog wird nicht geöffnet.

  • Optionen steuern

Im Vorlagendialog ist nur die Option 'neu erstellen' aktiv, die Optionen 'aus Datei kopieren' und 'aus Datei verschieben' sind deaktiviert.

  • Auswahl deaktivieren

Der Vorlagendialog wird nicht geöffnet, erstellt wird ein Dokument ohne Seiten.

Filter und Vorlagenvorgabe beziehen sich auf die Vorlagen, die dem Benutzer zugeordnet sind.

Skript-Syntax für Filter:

WriteProfString "GLOBALS", "TEMPLATEFILTER", "<filter>", osfile
asfile.ResultCode = 1
asfile.WriteToFile

Filter-Syntax:

Filter

Beschreibung

Zeichenkette

Die Vorlage mit der Bezeichnung Zeichenkette ist fest vorgegeben. Der Vorlagendialog wird nicht geöffnet.

Steuerzeichen $

Filtern

$Zeichenkette

Filtern nach Vorlagen, die mit der Zeichenkette beginnen.

Zeichenkette$

Filtern nach Vorlagen, die mit der Zeichenkette enden.

$Zeichenkette$

Filtern nach Vorlagen, die die Zeichenkette enthalten.

Steuerzeichen $

'$' statt '#':

Filtern mit Ausblenden der Zeichenkette im Namen.

Steuerzeichen !+

Optionen: Alle Optionen verfügbar (Standard).

Beispiel: #excel!+

Steuerzeichen !-

Optionen: Nur die Option 'neu erstellen' ist verfügbar.

Beispiel: #excel!-

Skript-Syntax zum Deaktivieren des Vorlagendialogs:

WriteProfString "GLOBALS", "SKIPCONTENT", "TRUE", osfile asfile.ResultCode = 1
asfile.WriteToFile

Erstellt wird ein Dokument ohne Seiten.