Steuerung des Info-Fensters

enaio® 10.0 »

Neben dem Bereich 'Objektsuche' und der Suchleiste steht in enaio® client ein drittes Fenster zur Verfügung, das Info-Fenster. Dieses Fenster kann nicht durch den Benutzer gestaltet werden, sondern nur administrativ über Events.

Dem Info-Fenster wird eine URL übergeben oder ein HTML-String. Es verfügt über eine COM-Schnittstelle, die von jedem Event-Skript aus unter dem Namen 'InfoWindow' angesprochen werden kann.

'InfoWindow' verwendet zur Anzeige von HTML Funktionen des Internet Explorer Controls, Bestandteil des Betriebssystems. Aktuelle Standards werden durch dieses Control teilweise fehlerhaft oder gar nicht unterstützt.

Folgende Eigenschaften und Methoden sind in dieser Schnittstelle implementiert:

Eigenschaft

Bedeutung

ID

eindeutige ID des Fensters

Visible

gibt an oder legt fest, ob das Fenster sichtbar ist

Caption

Text in der Titelleiste des Fensters

URL

gibt die aktuelle URL an, die zurzeit angezeigt wird oder angezeigt werden soll

Closeable

gibt an oder legt fest, ob das Fenster durch den Benutzer geschlossen werden kann

EnableContextMenu

legt fest, ob das Kontextmenü des Internet Explorer angezeigt werden soll

HtmlDocument

gibt das aktuelle HTML-Dokument an

 

Methode

Bedeutung

ShowHtml(String html)

zeigt den übergebenen HTML-String im Fenster an

Refresh()

aktualisiert die Anzeige

GoBack()

entspricht der 'Zurück'-Schaltfläche im Internet Explorer

GoForward()

entspricht der 'Vorwärts'-Schaltfläche im Internet Explorer