enaio® editor-for-events

enaio® 10.0 »

Mit enaio® editor-for-events ordnen Sie ein Skript einem Objekt und einem Event zu und speichern das Event in der Datenbank.

enaio® editor-for-events ist in enaio® client integriert. Verfügt ein Benutzer über die notwendigen Systemrollen und Lizenzen, werden die entsprechenden Funktionen im enaio® client freigeschaltet.

Zum Testen der Events kann in enaio® client der Debug-Modus eingestellt werden.

Mit den folgenden Schritten erstellen Sie Events:

  • Sie markieren im Bereich 'Objektsuche' ein Objekt oder enaio® client,

  • wählen über das Kontextmenü ein Event,

  • tragen den Script-Code ein,

  • speichern das Event in der Datenbank.

Das Event wird danach sofort für alle administrierten Benutzern ausgeführt, die enaio® client neu starten.