Workflow-Konfiguration

Gültig für: enaio® webclient Version 10.0

In enaio® webclient können Benutzer vorkonfigurierte Workflows starten, einzelne Arbeitsschritte der Prozesse bearbeiten und diese weiterleiten.

Um die Workflow-Funktionalität von enaio® webclient zu verwenden, muss sie über die Administrationskonsole aktiviert und die Workflow-Modelle müssen angepasst werden. Die Modellierung der Workflows erfolgt mit Hilfe von enaio® editor-for-workflow.

Folgende Einstellungen sind erforderlich:

Skripte für enaio® webclient-Events müssen in der Programmiersprache JavaScript formuliert werden. Hierfür müssen Sie die Syntaxhervorhebung für den Code-Editor in enaio® editor-for-workflow über den Menüeintrag Syntaxhervorhebung/JavaScript aktivieren.